Formulare
Schulen Rüegsau
Anmeldung Schule Falls Sie in die Gemeinde Rüegsau ziehen, können Sie Ihr Kind / Ihre Kinder mit dem Formular Schülereintritt für den Kindergarten und/oder die Primarstufe anmelden. Dispensationen Unter einer Dispensation versteht man Freistellungen vom Unterricht, die im Voraus planbar sind. Dispensationen können für regelmässiges Fehlen oder länger dauernde Abwesenheiten vom Unterricht bewilligt werden. Für sämtliche Dispen- sationen müssen die Eltern oder Erziehungsberechtigten spätestens vier Wochen vorher ein schriftliches Gesuch bei der zuständigen Schulleitung einreichen. Familienferien bis höchstens zwei Wochen pro Schuljahr gelten als Dispensationsgrund, wenn aus beruflichen Gründen die Ferien des gesetzlichen Vertreters nicht mindestens vier Wochen mit den Schulferien zusammenfallen oder wenn aus beruflichen oder familiären Gründen der Besuch von Familienangehörigen im Ausland nicht während der Schulferien möglich ist. Freie Halbtage Pro Schuljahr kann jedes Kind fünf freie Schulhalbtage beziehen. Diese können einzeln oder zusammenhängend bezogen werden, unabhängig von anderen Absenzen oder Dispensationen. Die Lehrperson ist spätestens am Tag vor dem Bezug zu informieren. Die Eltern müssen keine Gründe angeben und die Abwesenheit wird nicht im Beurteilungsbericht eingetragen. Nicht bezogene Halbtage können nicht ins nächste Schuljahr übertragen werden. Schnupperlehren Schnupperlehren sind ab dem 7. Schuljahr möglich und finden grundsätzlich ausserhalb der Schulzeit statt. Dispensationen für Schnupperlehren im Rahmen der benötigten Zeit sind möglich, sofern diese nicht in der unterrichtsfreien Zeit gemacht werden können. Die Dispensation wird im Beurteilungsbericht nicht eingetragen.
Kontakt: Schulleitung Schulen Rüegsau - alte Rüegsaustrasse 13 - 3415 Rüegsauschachen - 034 461 55 18 - E-Mail
Dispensationsgesuch Dispensationsgesuch Schülereintritt Schülereintritt Freie Halbtage Freie Halbtage Schnupperlehre Schnupperlehre