Raumvermietung
Schulen Rüegsau
Kontakt: Schulleitung Schulen Rüegsau - alte Rüegsaustrasse 13 - 3415 Rüegsauschachen - 034 461 55 18 - E-Mail
Verordnung Die Gemeinde Rüegsau hat in der "Verordnung über die Benützung von Schul- und Sportanlagen" die ausserschulische Benutzung und Vermietung sämtlicher Schulräume und Sportanlagen geregelt. Per 1.1.2016 ist eine neue Verordnung in Kraft. Für die Schule wichtige Artikel dieser Verordnung sind: Alkohol Art. 31 Grundsatz: In allen zum Schulareal gemäss Art. 1 gehörenden Räumen und Plätzen ist der Ausschank und der Konsum von Alkohol verboten. (Ausnahmen bewilligt der Gemeinderat) Die gesetzlichen Bestimmungen betreffend Alkoholausschank an Jugendliche sind strikte einzuhalten. Rauchen Art. 33 Grundsatz: In allen zum Schulareal gemäss Art. 1 gehörenden Räumen und Plätzen ist das Rauchen verboten.   Gesuch für die ordentliche Benützung von Schul- und Sportanlagen Für jegliche Benutzung von Schulräumen, Turnhallen oder Sportanlagen, die nicht direkt durch den Unterricht benutzt werden, muss ein schriftliches Gesuch eingereicht werden. Alle Gesuche müssen auf dem ordentlichen Formular mindestens 30 Tage vor der beantragten Benutzung der Schulleitung Rüegsau eingereicht werden. Formulare zum Downloaden: Gesuchsformular für die Einzelbenutzung von Schul- und Sportanlagen Gesuchsformular für Halbjahres- oder Jahresbelegungen von Schul- und Sportanlagen
Verordnungstext Verordnungstext